Europawahlen 2024


VORBEREITUNG

Die Wahlen zum Europäischen Parlament finden zwischen 6. und 9. Juni 2024 in den Mitgliedsländern der Europäischen Union statt. In Chemnitz werden die Wahlen am 9. Juni 2024 (Sonntag) durchgeführt werden - die Wahlen werden parallel zu den Stadtratswahlen in Chemnitz organisiert. Einen Rückblick auf das Europawahl-Ergebnis der Stadt Chemnitz 2019 findet sich hier🔒. Für die Durchführung der Europawahl in Chemnitz hat die Stadt Chemnitz eine Wahl-Sonderseite eingerichtet, die alle relevanten Rechtsgrundlagen erläutert. Die Stadt Chemnitz sucht Wahlhelfer.


GESAMTERGEBNIS in CHEMNITZ

Es liegen noch keine Ergebnisse vor.


INFORMATIONEN im VORFELD

Wahlkampf-Informationen mit konkreten Bezug zu Chemnitz dürften im Rahmen der Europawahlen nicht erstellt werden. Wer sich informieren will, was die Parteien planen, findet in den Wahlprogrammen der großen Parteien Anhaltspunkte (bei den meisten Parteien liegen aktuell noch keine Programme, zumeist nur Entwürfe vor, Stand 15.02.2024):


WAHLKREISE

Für die Europawahl gibt es keine Wahlkreise; es wird ein Gesamtergebnis für die BR Deutschland ermittelt. Wahlorganisatorisch ist die Stadt Chemnitz in 129 Wahlbezirke eingeteilt. Zusätzlich dazu existieren 61 Briefwahlbezirke.



Ergebnis 2019 in Chemnitz

Insgesamt 40 Parteien bzw. politische Vereinigungen stellten sich zur Wahl, 10 davon erreichten in Chemnitz mindestens 1 % der gültigen Stimmen. Die Wahlbeteiligung lag bei 62,4 %.


Ergebnis 2014 in Chemnitz

Die Wahlbeteiligung 2014 lag bei nur 44,5 %. 11 Parteien erreichten mindestens 1 % - die Stimmenverteiligung in Chemnitz sah wie folgt aus:

  • CDU 27,3 %
  • LINKE 22,4 %
  • SPD 20,0 %
  • AfD 9,7 %
  • GRÜNE 6,6 %
  • FDP 2,7 %
  • NPD 2,4 %
  • PIRATEN 1,9 %
  • Tierschutzpartei 1,4 %
  • FAMILIE 1,1 %
  • Die PARTEI 1,0 %