Corona-Statistiken für die Stadt Chemnitz

Schnellnavigation

Rückblick: Daten von 2022 und 2021 und 2020 | messbare Folgen: Folgen von Corona in Chemnitz | Blog-Artikel: Sterbefälle 2021 | Übersterblichkeit 2020


Das Robert Koch-Institut hat die tägliche Berichterstattung der Fallzahlen aus den Landkreisen und kreisfreien Städten (via Corona-Dashboard) zu Beginn des Junis 2023 eingestellt. CHEMNITZ in ZAHLEN stellte daraufhin seine umfangreiche Datenaufbereitung ebenfalls ein, veröffentlicht aber seit 24.10.2023 eine "abgespeckte" Datenversion der Corona-Entwicklung in Chemnitz.







Laborbestätigte Corona-Fälle in Chemnitz insgesamt:

110.511 (+3 seit 03.02.)

(Stand 06.02.2024, Zahlen von RKI bzw.  Landesuntersuchungs-Anstalt Sachsen)


Die (reale*) 7-Tages-Inzidenz auf 100.000 Einwohner beträgt somit ca. 8.

 

(Stand 06.02.2024, Zahlen von RKI / Gesundheitsamt; *real = inkl. Nachmeldungen; die Dunkelziffer dürfte deutlich höher sein)



Krankenhaus-Situation in Sachsen:

  • Corona-Patienten (Normalstation): 571
  • Corona-Patienten (ITS): 436
  • 7-Tage-Inzidenz: 9,5 (Mittel der letzten 7 T.)

(Stand 28.03.2023; Quelle: Plankrankenhäuser im Freistaat Sachsen, Robert-Koch-Institut)


In Chemnitz geimpfte Personen (Impfzentren, Arztpraxen, mobile Teams, Krankenhäuser, Betriebsärzte):

  • Erstimpfung: 189.366
  • Zweitimpfung: 187.923
  • Booster-I.: 169.161

(Stand 05.12.2022, Zahlen vom RKI)



In Sachsen geimpfte Personen (insgesamt):

  • 1x geimpft: 66,3 %
  • "grundimmunisiert" (2x): 65,1 %
  • "aufgefrischt" (Booster-I.): 50,7 %
  • 2 x "aufgefrischt": 9,0 %

(Stand: 08.04.2023, Zahlen vom RKI / Bundesministerium für Gesundheit)

 

Seit dem 08.04.2023 werden vom RKI keine Daten mehr veröffentlicht.


nach Altersgruppen (1x geimpft / "grundimmunisiert" / Booster-I. / 2 x aufgef.):

  • 5-11 J.: 7,7 % / 7,0% / -- / --
  • 12-17 J.: 46,9 % / 44,3 % / 15,3 % / 0,6 %
  • 18-59 J.: 68,8 % / 67,5 % / 48,8 % / 3,4 %
  • 60+ J.: 85,2 % / 84,0 % / 74,9 % / 21,4 %

(Stand: 28.03.2023, Zahlen vom RKI)


Corona-Todesfälle in Chemnitz:

959

 

bekanntgemacht (Stand 06.02.2024):

  • bis Ende Okt '20.: 9
  • November '20: 48
  • Dezember '20: 149
  • Januar '21: 139
  • Februar '21: 39
  • März '21: 14
  • April '21: 63
  • Mai '21: 57
  • Juni '21: 21
  • Juli '21: 7
  • August '21: 1
  • September '21: 0
  • Oktober '21: 7
  • November '21: 39
  • Dezember '21: 135
  • Januar '22: 49
  • Februar '22: 7
  • März '22: 25
  • April '22: 29
  • Mai '22: 10
  • Juni '22: 4
  • Juli '22: 10
  • August '22: 12
  • September '22: 3
  • Oktober '22: 7
  • November '22: 6
  • Dezember '22: 9
  • Januar '23: 7
  • Februar '23: 11
  • März '23: 3
  • April '23: 6
  • Mai '23: 4
  • Juni '23: 1
  • Juli-Sept '23: 0
  • Okt '23: 1
  • Nov '23: 5
  • Dez '23: 10
  • Jan '24: 12

Sterbemonat (laut RKI, Stand 06.02.2024):

  • bis Ende Sep. '20: 6
  • Oktober '20: 31
  • November '20: 94
  • Dezember '20: 180
  • Januar '21: 56
  • Februar '21: 25
  • März '21: 33
  • April '21: 68
  • Mai '21: 43
  • Juni '21: 8
  • Juli '21: 2
  • August '21: 1
  • September '21: 1
  • Oktober '21: 15
  • November '21: 101
  • Dezember '21: 105
  • Januar '22: 14
  • Februar '22: 15
  • März '22: 24
  • April '22: 22
  • Mai '22: 6
  • Juni '22: 2
  • Juli '22: 13
  • August '22: 8
  • September '22: 5
  • Oktober '22: 10
  • November '22: 4
  • Dezember '22: 9
  • Januar '23: 13
  • Februar '23: 5
  • März '23: 3
  • April '23: 6
  • Mai '23: 1
  • Juni: '23: 1
  • Juli-Sept '23: 0
  • Okt. '23: 4
  • Nov '23: 9
  • Dez '23: 11
  • Jan '24: 5

Rechnerisch kommt in Chemnitz auf jeden 115. laborbestätigten Corona-Fall ein Todesfall (Stand 06.02.2024).


Im Durchschnitt der Jahre 2015 bis 2019 starben in Chemnitz

  • jährlich 3.425 Menschen
  • monatlich: 285 Menschen

Jahr 2020:

  • Sterbefallzahl: 3.926 (+11,5% im Vergleich zu 2019)
  • Übersterblichkeit im Vergl. zu 2015-19: +14,5%
  • Übersterblichkeit für Einzelmonate: November +46%; Dezember +123%

(Quelle: Stadt Chemnitz: Quartalsberichte)


Jahr 2021:

  • Sterbefallzahl: 4.024 (+2,5% im Vergleich zu 2020)
  • Übersterblichkeit im Vergl. zu 2015-19: +17,5%

 (Quelle: Stadt Chemnitz - Pressemitteilung v. 17.02.2022)


Jahr 2022:

  • Sterbefallzahl: 3.746 (-6,9% im Vergleich zu 2021)
  • Übersterblichkeit im Vergl. zu 2015-19: +9,4 %

 (Quelle: Stadt Chemnitz - 06.02.2023)





Hinweis: CHEMNITZ in ZAHLEN arbeitet die Nachmeldungen von Fällen tageweise ein. Quelle dieser Zahlen sind die "Neuinfektionen der letzten 7 Tage", wie sie die Stadt Chemnitz und das Gesundheitsamt veröffentlichen. Durch die Nachmeldungen kann es sein, dass sich Werte von gestern auf heute ändern (normalerweise steigen sie).








Zwischenfazit "Corona 2022 in Chemnitz"

  • ca. 71.100 laborbestätigte Corona-Fälle im Kalenderjahr 2022 in Chemnitz (die Dunkelziffer an nicht-gemeldeten Fällen ist unbekannt, dürfte aber relativ hoch sein); die meisten Fälle wurden im März (ca. 23.100), die wenigsten im Dezember (ca. 1.700) registriert
  • 130 Corona-Sterbefälle in Chemnitz im Kalenderjahr 2022 (der Wert könnte durch Nachmeldungen noch etwas steigen; Stand 02.01.2023)
  • Fallsterblichkeit* (Quotient aus gemeldeten Sterbefällen und laborbestätigten Corona-Fällen) in Chemnitz im Jahr 2022: 0,18 % (Stand 02.01.2022; *in Anbetracht der Dunkelziffer dürfte der Wert nur noch bedingt aussagekräftig sein)
  • insgesamt inzwischen knapp 107.000 Corona-Fälle und 898 Sterbefälle in Chemnitz seit März 2020
  • Altersstruktur der 898 Corona-Sterbefälle in Chemnitz (Stand 02.01.2023): keine Sterbefälle bis 34 Jahre, 35 Sterbefälle in der Altersgruppe 35-59 Jahre (4 %), 287 Sterbefälle in der Altersgruppe 60-79 Jahre (32 %), 576 Sterbefälle in der Altersgruppe 80 Jahre und älter (64 %)
  • insgesamt mehr als 546.000 Impfungen in Chemnitz durchgeführt (Stand 05.12.2022), darunter ca. 377.000 Erst- und Zweitimpfungen sowie ca.169.000 Auffrischungsimpfungen (da nur der Impfort, nicht aber der Wohnort der Geimpften erfasst wird, kann die Impfquote in Chemnitz nicht präzise ermittelt werden, in Sachsen waren zum Jahresende 2022 66,3 % 1 x geimpft, 65,0 % 2 x geimpft, 50,6 % einmal „aufgefrischt“ (Booster-Impfung) und 8,7 % 2 x „aufgefrischt“)

 Die sechs Corona-Wellen bislang in Chemnitz:

  • 1. Welle (März 2020 – Ende April 2020): 230 laborbestätigte Fälle, 6 Todesfälle
  • 2. Welle (Oktober 2020 – Mitte Februar 2021): 9.600 laborbestätigte Fälle, ca. 380 Corona-Todesfälle
  • 3. Welle (Mitte Februar 2021 – Ende Juni 2021): 7.100 laborbestätigte Fälle, ca. 160 Corona-Todesfälle
  • 4. Welle (Beginn Oktober 2021 – Mitte Januar 2022): ca. 19.100 laborbestätigte Fälle, ca. 230 Todesfälle
  • 5. Welle (Mitte Januar 2022 – Ende Mai 2022): ca. 45.500 laborbestätigte Fälle, ca. 70 Todesfälle
  • Sommerwelle (Juni 2022 – Ende August 2022): ca. 11.300 laborbestätigte Fälle, 23 Todesfälle
  • 6. Welle (September 2022 – Ende Dezember 2022): ca. 13.000 laborbestätigte Fälle, 25 Todesfälle (Stand 02.01.2023)







Zwischenfazit "Corona 2021 in Chemnitz"

  • ca. 27.700 laborbestätigte Corona-Fälle im Kalenderjahr 2021 in Chemnitz
  • 424 Sterbefälle in Chemnitz im Kalenderjahr 2021 (der Wert wird durch Nachmeldungen noch steigen; Stand 03.01.2022)
  • mehr als 520 „bekanntgemachte“ Todesfälle in Chemnitz (darunter allerdings noch viele vom Dezember 2020)
  • insgesamt mehr als 440.000 Impfungen in Chemnitz durchgeführt (Stand 27.12.2021), darunter ca. 177.000 Erstimpfungen, ca. 171.000 Zweitimpfungen und ca. 92.000 Booster-Impfungen (da nur der Impfort, nicht aber der Wohnort der Geimpften erfasst wird, kann die Impfquote in Chemnitz nicht präzise ermittelt werden, sie dürfte aber leicht über dem sächsischen Gesamtwert bei ca. 65 %, höchstens aber bei 70 % liegen)
  • Altersstruktur der 730 Corona-Sterbefälle in Chemnitz (Jahre 2020/2021; Stand 31.12.2021): keine Sterbefälle bis 34 Jahre, 30 Sterbefälle in der Altersgruppe 35-59 Jahre (4 %), 235 Sterbefälle in der Altersgruppe 60-79 Jahre (32 %), 465 Sterbefälle in der Altersgruppe 80 Jahre und älter (64 %)
  • Fallsterblichkeit (Quotient aus gemeldeten Sterbefällen und laborbestätigten Corona-Fällen) in Chemnitz (Jahre 2020/2021): 2,06 % (Stand 31.12.2021)

Die vier Corona-Wellen bislang in Chemnitz:

  • 1. Welle (März 2020 – Ende April 2020): 230 laborbestätigte Fälle, 6 Todesfälle
  • 2. Welle (Oktober 2020 – Mitte Februar 2021): 9.600 laborbestätigte Fälle, ca. 380 Corona-Todesfälle
  • 3. Welle (Mitte Februar 2021 – Ende Juni 2021): 7.100 laborbestätigte Fälle, ca. 160 Corona-Todesfälle
  • 4. Welle (Beginn Oktober 2021 – Ende Dezember 2021): ca. 17.900 laborbestätigte Fälle, ca. 185 Todesfälle (Stand 31.12.2021)





Weitere Daten: